About us


877 — Workshop for casual men’s accessories handcrafted in Hamburg / Germany

We love almost forgotten crafts and techniques and bring them back to live with new designs. In our workshop in Hamburg, Germany, we manufacture casual men's accessories with elaborate details. Our work spirit is to strive for quality, to rely in the best materials, a lot of artisanal experience and passion to design and manufacture men’s accessories with a contemporary and effortless look. Honest craftsmanship made in Germany.

We use a lathe from 1928 for turning closures, rivets and buttons and historical tools like sledgehammer, burin, engravers ball and hand stamps for a special handcrafted look and feel.

Daniel, who worked 7 years as a master in engraving before getting his master in arts & design, engraves steel stamps on a 1960s engraving machine, which then are hardened and burned to emboss various designs with 5 tons pressure into thick bronze, brass, copper or sterling silver coins. The motif coins are then filed, shaped, polished, patinated and processed to push buttons, badges, pins and closures.

Our vision of a heavy duty and beautiful belt buckle brought us to use the centuries-old technique of sand casting. Every piece is casted in a lost mold, that means that the sand mold is destroyed to unveil the cast item. Because of that we have to build up every single sand form new to get one cast. So it takes quite a lot of time to make a hand full of buckles. But the result is worth it: the heavy quality look and feel of the solid casted brass and bronze buckle with its grainy surface and raw rugged character is absolutely unique and inimitable.

Our leather is also very well chosen - vegetable tanned premium leather from a German tannery, which was founded in 1875 and is now run by the fifth generation of the family. Their traditional art of tanning needs much more time than current industrial tanning techniques, but the benefits of the heritage kind of tanning remain unmatched to this day. The tanning process takes at least eight weeks, the leather gets enriched by natural oils and is then dried very gently at room temperature what saves energy and improves the quality of leather. It is a honest natural product, skin neutral and suitable for allergy sufferers. The surface of the leather is natural with patterns, grain and a slightly uneven dyed look.

We make all products to order.

We are happy to customize them with your individual letters or numbers. Please read about the different options and additional costs in the several product descriptions. You find an overview of our customizable products here.

Sylvia & Daniel Janssen
* 877 is the code of the colour silver.

--

ÜBER UNS

Wir haben ein Faible für alte handwerkliche Techniken und nutzen diese für neue Designs. In aufwändiger Handarbeit entstehen in unserer Hamburger Werkstatt hochwertige Männer-Accessoires mit besonderen Details.

In unserer Werkstatt haben wir eine Drehbank von 1928 wieder in Betrieb genommen, an der wir aus rohen Aluminiumstangen Verschlüsse, Kopfnieten und Knöpfe drehen. An einer Graviermaschine aus den 1960er Jahren gravieren wir Stahlstempel zum Prägen von kleinen Münzen aus Metall, die dann zu Druckknöpfen, Pins und Verschlußteilen weiterverarbeitet werden. Zudem nutzen wir die jahrhundertealte Technik des Sandguss. Jeder Verschluss, jede Gürtelschnalle wird einzeln in verlorener Form gegossen, d.h. die Sandform wird durch jeden Guss zerstört und muss wieder neu aufgebaut werden. Eine sehr zeitaufwändige Technik, aber das Ergebnis ist es wert: jedes Teil ist ein Unikat mit einer einzigartigen, körnigen Oberfläche und einem rauhen, rustikalen Look. Wir arbeiten mit historischem Werkzeug und Gerät – Schmiedehammer, Schlagstempel, Gravierkugel und Stichel, was jedem Schmuckstück einen ganz besonderen Charakter verleiht.

Wir verwenden rein pflanzlich gegerbtes Premiumleder aus einer deutschen Gerberei, die 1875 gegründet wurde und heute in der fünften Generation als Familienunternehmen geführt wird. Das Leder wird dort mit Eichenrinde gegerbt und durch ausgesuchte Fettstoffe und Wachse für eine besondere Strapazierfähigkeit und Haltbarkeit veredelt. Diese traditionelle Art der Gerbung ist mit mindestens 8 Wochen Gerbdauer zwar wesentlich zeit- und arbeitsintensiver als heutige industrielle Gerbverfahren, aber der Look und die Haptik des Leders bleibt unerreicht. Es ist ein Naturprodukt: ohne Konservierungsstoffe hergestellt, hautneutral und allergikergeeignet. Die Oberfläche ist naturbelassen genarbt und entwickelt bei längerem Gebrauch eine wunderschöne Patina.

Wir fertigen alle Produkte auf Bestellung.

Gerne personalisieren wir sie mit Ihren Wunsch-Buchstaben oder -zahlen. Die jeweiligen Möglichkeiten und zusätzlichen Kosten entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen. Einen Überblick der personalisierbaren Produkte gibt es hier.

Sylvia & Daniel Janssen
*877 ist die Nummer der Farbe Silber.


> Instagram

> Facebook


> Blog